Ein Kommentar zu “Der Aschermittwoch

  1. Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Fasten! Ich fange an und bete, das der Schweigescheck auch Pünklichkeit erreicht! Siehe 28. Samstag und Post, der Nichtpost und der Nichtregierung und der Kriegshetzer und Volkesaufwiegler und deren Tochterfirmen, die da den Almosenbeitrag der Nichtbeamten auch locker herüberbringen musse! Wart Ihr im laden? Das versetzt die Sprache in Schweigen! Ein Preis und der im Steigen! Und was ist das da mit der Mehrwertsteuer? Selbst konnte ich Dank des Wissen meiner Vorfahren mich vor einem Totalausfall retten, aber bei einem Arbeiter sah ich das Aufgebot der Mittel gegen Schupfen, Fiber, Brustsalben und auch Beigaben in Gebühren der Abgabe an die nur Apotheken und deren Preise, das hätte mir fast einem Monat 2005 gereicht! Glück Auf, meine Heimat!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s